sf-Lit

Die Seite für Science-Fiction-Literatur



Herzlich willkommen.

Hier dreht sich alles um Science-Fiction.

Romane, Kurzgeschichten, Novellen, Anthologien.

Kurz: Bücher.



Die neuesten Einträge auf sf-Lit:


Letzte Meldung:

28. Juni 2020

Die Gewinner der Locus Awards 2020 wurden bekanntgegeben. In der Sparte "Bester Science Fiction Roman" siegte

      

    "The City in the Middle of the Night"

     von Charlie Jane Anders. 

 

Nach dem Nebula Award 2016, den Anders sich seinerzeit für "Alle Vögel unter dem Himmel" sichern  konnte, ist dieser auf einem äußerst lebensfeindlichen Planeten spielende Roman bereits der zweite, mit dem sie einen der "großen" Preise abräumen konnte. Fehlt eigentlich nur noch der "sf-Lit Award" ... Doch dazu wäre eine Übersetzung ins Deutsche Bedingung - auf diese warten wir nun also hoffnungsfroh. 



Die Locus Awards werden zudem noch in mehreren weiteren Romankategorien vergeben. Im Bereich Fantasy gewann "Middlegame" von Seanan McGuire (noch nicht übersetzt), den Titel in der Sparte Horror sicherte sich Marlon James mit "Schwarzer Leopard, roter Wolf" (OT: Black Leopard, Red Wolf). Beim Besten Debütroman siegte Tamsyn Muir mit "Ich bin Gideon" (OT: Gideon the Ninth).

 

Die diesjährigen Locus - Preisträger sämtlicher Kategorien können HIER  eingesehen werden.



Über sf-Lit:

Was genau ist Science-Fiction?

Die Übergänge zu verwandten Themen wie Fantasy oder Horror - zu "Phantastik" im Allgemeinen - sind oft fließend. Deshalb soll die exakte Genredefinition hier nicht allzu

kleinlich ausgelegt werden. Anders ausgedrückt: Es wird Überschneidungen geben!

Erlaubt ist, was Spaß macht.



Diese Seite richtet sich an alle Liebhaber von Science-Fiction-Literatur.

Sie bietet AKTUELLE MELDUNGEN aus der Welt der SF,

REZENSIONEN zu neuen oder auch nicht mehr ganz so neuen Büchern,

monatliche TIPPS mit Empfehlungen aus unterschiedlichen Bereichen

sowie verschiedene RANGLISTEN, in denen Klassiker

deutschsprachige Werke, Bestseller und Lieblingsbücher vorgestellt werden.

Es wird ein Blick auf interessante NEUERSCHEINUNGEN der kommenden Wochen

sowie auf PREISGEKRÖNTE WERKE vergangener Jahrzehnte geworfen.

Wer möchte, kann sich mit Hilfe von NEWSLETTER oder TWITTER jederzeit

über die neuesten Einträge informieren lassen.



Viel Spaß beim Stöbern!


 

Anregungen, Lob, Kritik, Verbesserungsvorschläge,

Hinweise auf mögliche Fehler, Fragen o.ä.

können HIER angebracht werden.

Rückmeldungen sind jederzeit willkommen.