Letzte Meldung:

11. August 2017

Hugo Awards 2017

 

N.K. Jemisin gelingt die Titelverteidigung: Nachdem sie 2016 mit "The Fifth Season" den Preis für den Besten Roman gewinnen konnte, hat sie in diesem Jahr noch einmal nachgelegt. Der Nachfolger und zweite Teil der sogenannten "Broken Earth Trilogie" wurde heute auf dem WorldCon in Helsinki mit dem Hugo Award 2017 ausgezeichnet. Glückwunsch also an 

"The Obelisk Gate"

von

N.K. Jemisin

Eine deutsche Übersetzung liegt für beide Bände bisher noch nicht vor, aber das wird sich hoffentlich demnächst ändern.

Eine Übersicht über sämtliche HUGO- Preisträger 2017 findet sich HIER.