Letzte Meldung:

28. Dezember 2020

Der Deutsche Krimipreis 2020 geht an einen SF-Roman

 

Zum 37. Mal wurde vom Bochumer Krimi Archiv der "Deutsche Krimipreis" vergeben, und auf Platz 1 in der Kategorie "Roman National" landete ein Buch, das auch gut und gerne auf der Liste eines SF-Preises stehen könnte: "Paradise City" von Zoe Beck. Wobei natürlich durchaus möglich ist, dass es dazu noch kommen wird, denn KLP und DSFP werden schließlich erst in einigen Monaten vergeben.

Sicher ist auf jeden Fall schonmal: Eine preisgekrönte Krimihandlung ist vorhanden. Nun gilt es nur noch zu überprüfen, ob auch das Science-Fiction-Setting, in dem der Roman angesiedelt ist, genauso zu überzeugen weiß.